Das Open-Source Brettspiel: Du bist am ZUG

Home

 

Lerne spielerisch Österreich kennen, mit dem Open-Source Brettspiel für Groß und Klein

 


 

Infos

Ziel des Spiels:

  • Besuche mit Zug und Bus möglichst schnell Orte in ganz Österreich.

 

Spielinhalt:

  • XXL-Spielbrett (42x90cm = 3xA3), beidseitig spielbar
  • 5 Spielfiguren
  • 5 Farbwürfel
  • 70 Ortskarten
  • 30 Aktionskarten
  • Spielanleitung mit alternativen Spielvarianten
  • Zugangscode für kostenlosen Download-Bereich (zusätzliche Ortskarten, ...)

 

 

 


 

 

Spielanleitung

Einfache Variante

 

Ziel des Spiels:

Besuche mit Zug und Bus möglichst schnell Orte in ganz Österreich.

 

Vorbereitung:

Mische nur die 70 Ortskarten und staple sie (rote Seite nach oben).

Jeder zieht eine Ortskarte vom Stapel und stellt die eigene Spielfigur auf den gezogenen Ort auf der Spielbrett-Vorderseite (mit Ortsnamen).
Nun zieht jeder eine weitere Ortskarte und legt sie mit dem Ortsnamen nach oben vor sich ab. Dieser Ort ist das erste Ziel.

 

Ablauf des Spiels:

Wer zuletzt mit einem Zug gefahren ist, beginnt (bei Gleichstand der Jüngste).

 

 

1. Du würfelst mit allen 5 Würfeln.

2. Pro Würfel darfst du je eine Station fahren:
roter Würfel: eine rote Linie entlang bis zum nächsten roten Punkt
blauer Würfel: eine blaue Linie entlang bis zum nächsten blauen Punkt
gelber Würfel: eine gelbe Linie entlang bis zum nächsten gelben Punkt

Du kannst also in einer Runde maximal 5 Felder weiterfahren.

3. Hast du dein Ziel erreicht, dann ziehe eine weitere Ortskarte.

Falls du noch Würfel übrig hast, kannst du sofort weiterfahren.

 

 

Nicht verwendete Würfel verfallen.

Der nächste Spieler im Uhrzeigersinn beginnt mit Punkt 1.

 

Ende des Spiels:

Du gewinnst, wenn 5 Ortskarten vor dir liegen!

 


 

Download der Original‑Spielanleitung inkl. Erweiterungen (PDF 86 KB)

 

 


 

 

FAQ

Was ist das besondere an 'Du bist am ZUG'?

Zum einen gibt es ein riesiges Spielbrett (3x A3) mit maßstabsgetreuer Landkarte von ganz Österreich.
Weiters ist auf der Rückseite eine Blinde Karte, somit ist es auch als Lernunterlage für Schulen geeignet.
Und schließlich ist es ein Open-Source-Brettspiel, das bedeutet du kannst dir deine eigene Version des Spiels selbst machen.

 

Wer steht hinter dem Spiel?

'Du bist am ZUG' wurde von keinem profitorientierten Unternehmen entwickelt, sondern von den Brüdern Stephan und Harald Ulver aus Wien.
In ihrer Freizeit entwickelten sie das Spiel, und vertreiben es nun ohne Gewinnabsicht.

 

 

 


 

 

Kaufen

 

Preis: 24,90 €